×
KUNDENDIENST Telefon +41 71 552 02 40 | E-Mail info@ugra.ch  
Montag bis Freitag von 8.00-17.00 Uhr
   

Stossprüfung versandfertiger Packstücke

Die Stossprüfung versandfertiger Packstücke nach ISO 2248 wird durchgeführt, um den Einfluss eines vertikalen Stosses nach freiem Fall auf das Packstück bzw. das Füllgut zu untersuchen.

Das Packstück mit Inhalt (Füllgut) wird auf einem Falltisch platziert, angehoben und auf eine ebene Fallfläche im freien Fall fallengelassen. Es können dabei sowohl die verschiedenen Flächen als auch die Kanten des Packstückes getestet werden. Anschliessend wird das Packstück und der Inhalt begutachtet.

Ihr Nutzen:
  • Prognose bzw. Verifizierung der Wirksamkeit des Verpackungsschutzes
  • Risikominimierung: ungenügend schützende Verpackungen können vor Markteinführung optimiert werden
  • Schnelle Prüfung im akkreditierten Prüflabor der Ugra

 

OBEN