×
KUNDENDIENST Telefon +41 71 552 02 40 | E-Mail info@ugra.ch  
Montag bis Freitag von 8.00-17.00 Uhr
   

Lichtaudit nach ISO 3664:2009

Im Rahmen des ugraCert® Lichtaudits wird die Konformität der Normlichtabmusterungsbedingung gemäss der Norm ISO 3664:2009 überprüft. Der Auditor misst die Normlichtbedingungen und kontrolliert die Umgebungsbedingungen vor Ort. Die Prüfergebnisse, die Feststellungen und Beobachtungen sowie Optimierungsempfehlungen werden in einem Auditbericht protokolliert und die Konformität in einem Zertifikat bestätigt.

Anforderungskriterien an die Normlichtabmusterungsbedingung:
  • CIE Referenz-Lichtart
  • Beleuchtungsstärke Y
  • Uniformität Y auf der Betrachtungsläche
  • Chromatizität ∆ u’v’
  • Farbwiedergabeindex Ra
  • Metamerieindex MIvis
  • Metamerieindex MIuv
  • Umgebungsbedingungen
 

Normenreferenz:

ISO 3664:2009
Graphic technology and photography — Viewing conditions
Grafische Technik und Fotografie – Betrachtungsbedingungen
Technologie graphique et photographie – Conditions de visualisation

  • Kunden Agenturen, Druckereien, Inhouse-Druckereien
  • Dauer0.5 Tage vor Ort
  • Kategorie
OBEN